Fallers gro e Liebe Eines Tages steht der unergr ndliche Faller im Laden des jungen Antiquars Alexander Er berredet ihn mitzukommen auf eine Reise deren Ziel Faller nicht preisgeben will Gemeinsam suchen sie schlie lic

  • Title: Fallers große Liebe
  • Author: Thommie Bayer
  • ISBN: 9783492272148
  • Page: 310
  • Format: Paperback
  • Eines Tages steht der unergr ndliche Faller im Laden des jungen Antiquars Alexander Er berredet ihn, mitzukommen auf eine Reise, deren Ziel Faller nicht preisgeben will Gemeinsam suchen sie schlie lich die Antwort auf eine der schwierigsten Fragen Was ist schlimmer, die Liebe seines Lebens zu verlieren oder sie nie zu finden

    • Fallers große Liebe « Thommie Bayer
      310 Thommie Bayer
    • thumbnail Title: Fallers große Liebe « Thommie Bayer
      Posted by:Thommie Bayer
      Published :2019-07-01T19:51:00+00:00

    About "Thommie Bayer"

    1. Thommie Bayer

      Thommie Bayer Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Fallers große Liebe book, this is one of the most wanted Thommie Bayer author readers around the world.

    729 thoughts on “Fallers große Liebe”

    1. Ein ganz, ganz tolles Buch, das ich extra langsam gelesen habe, weil ich einfach nicht wollte, dass es vorbei ist.Nur ganz kurz zum Inhalt: Der Antiquar Alexander lernt den Immobilienmakler Faller kennen und begleitet ihn als Chauffeur auf einer Reise durch Deutschland. Die beiden ungleichen Männer kommen ins Gespräch, lernen sich kennen, reden über dies und das und letztlich auch über das größte Geschenk des Lebens: Die Liebe.Der Klappentext hat mich sehr angesprochen, doch niemals hätte [...]


    2. Schöne Liebesgeschichte, aus einer ungewöhnlichen Perspektive heraus erzählt, nämlich in Form eines Reise-Dialogs zwischen zwei Männern. Bayer macht hier, was er am besten kann: das Leben und die Liebe mit allen Irrungen, Wendungen, ausgelassenen Chancen, Freuden und Tragödien zu beschreiben. Nimmt man das kurze Buch einmal in die Hand, kommt man nur schwer davon los – ich hatte es in einer verschrumpelnden Badewannen-Sitzung durch. Nett auch die Literaturtipps, die der Autor in seinem W [...]





    3. Eine Reise, die nach und nach das Leben des zunächst so undurchsichtigen Faller zusammenfügt - und doch sind die letzten Puzzlestücke so überraschend, dass ich für einen kurzen Moment, sprachlos, mir ein Glas Rotwein wünsche, um auf "Fallers große Liebe" anzustoßen. (August 2016)


    4. Couldn't stop reading as the story is so well written that you just want to know how the journey continues.


    5. This book came full circle for me. This was such a captivating read, melancholic, grand and beautifully well thought out. I now have a great new read to recommend at the bookstore. ♡


    6. Stark trea. Inledningen är magiskt bra och avslutningen lite effektsökt. Trevlig läsning. Ej nödvändig.Hur männen när fram till varandra är inte direkt övertygande eller trovärdigt.


    7. Straight out flat, embedded with stereotypes, poor perspectives on women and a macho tone that leaves a bitter aftertaste. Except for some lucky paragraphs, this novel leaves a lot to wish for.


    8. I read this in Swedish, didn' find that edtion here on .This is not my cup of tea. German literature is pretty much an unread book for my part, with the exception of the internationally known older authors.This is a road-trip-bildungsroman. Alexander, who owns a pretty shabby used bookstore, is invited by the wealthy real estate mogul Faller to drive him around (West) Germany - to different university cities. They have just met, but Alexander is hardly an ardent bookstore owner and agrees. Falle [...]


    9. Two annoyingly self-absorbed men meet through their love of books and agree to take a road trip together through Germany. Despite their initial reserve (and heavy drinking), both come to discuss bits and pieces of their past, which reveals an unexpected twist in a great love lost to both of them. Neither profound nor particularly moving, this book requires a bit of patience with the slow tempo and repetitive language.




    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *